anrufenmailenkontaktteilen
Forst (Lausitz), Cottbuser Str. 26a Tel.: 03562 - 6937163

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Rund um die Gesundheit

Gesundheitsnews

Sodbrennen stoppen

Saures Aufstoßen kann zur Qual werden. Beenden Sie das Brennen im Hals.   Normalerweise sorgt ein ringförmiger Schließmuskel am Ende der Speiseröhre dafür, dass die Magensäure dort bleibt, wo sie hingehört. Funktioniert diese Pforte nicht richtig, schiebt sich der Mageninhalt hinauf Richtung Rachen. Die Folgen sind unangenehm: Brennen und Druckgefühl hinter dem Brustbein, Aufstoßen, ein ...weiterlesen

Ein richtig gutes Gefühl

Regelmäßige Reinigungsmaßnahmen befreien von Schmutz und Krankheitserregern. Waschen und Baden haben noch einen positiven Nebeneffekt: Es tut einfach gut. Das entspannende Bad nach einem anstrengenden Tag. Der weiche Schaum, der den Körper umhüllt. Das Gefühl von absoluter Sauberkeit. Waschen ist viel mehr als Dreck entfernen. Ginge es allein darum, würde ein Bruchteil unserer täglichen Bemühungen ...weiterlesen

Freunde helfen

Freunde sind gut für die Seele. Mehr als das. Forscher haben jetzt herausgefunden, wie wichtig soziale Kontakte in der Demenz-Prävention sind. Viele Freunde zu haben, ist nicht wichtig. Es müssen die richtigen sein. Menschen, bei denen wir uns geborgen fühlen, denen wir vertrauen. Welche, mit denen wir lachen und auch mal weinen können. Wenn all ...weiterlesen

Gibt es eine TV-Demenz?

Macht Fernsehen vergesslich? Eine neue Studie gibt zu denken. »Abschalten«, raten Neurologen neuerdings. Sie haben erkannt, dass zu viel Fernsehen geistige Fähigkeiten rauben kann. Möglicherweise haben wir es mit einem neuen Krankheitsbild zu tun: mit der Fernseh-bedingten Demenz. Betroffen sind Menschen ab 50. Neue Studie Kommunikationswissenschaftler warnen schon lange: zu viel Fernsehen kann dumm machen. ...weiterlesen

Jederzeit sympathisch frisch

Draußen ist es hochsommerlich heiß, der Alltag ist stressig, und dann hat man auch noch zu wenig getrunken: Es gibt viele Faktoren, die Körper- und Mundgeruch begünstigen können. So steuern Sie gegen und bleiben frisch. Puh, ist das unangenehm. So denken die meisten Menschen, wenn ihr Gegenüber verschwitzt müffelt – und gehen ganz automatisch auf ...weiterlesen

Sicher baden in Flüssen und Seen

Die Sonne lockt, die Temperaturen steigen. Ein kühlendes Bad ist da genau das Richtige. In Naturgewässern macht das Planschen im Wasser besonders viel Freude. Wir sagen, wie Sie auf der sicheren Seite schwimmen. Roberto Blanco singt seinen Song mit volltönender Stimme und reichlich Elan: „Ein bisschen Spaß muss sein, dann ist die Welt voll Sonnenschein…“ ...weiterlesen

Sonnenschutz will gelernt sein

Die Sonne genießen, ohne der Haut zu schaden: Ein guter Sonnenschutz macht’s möglich. Wir sagen, worauf es jetzt ankommt. Unumstritten: Die Sonne macht glücklich. Ihre wärmenden Strahlen und ihr helles Licht wecken die Lebensgeister, vertreiben trübe Gedanken und streicheln die Seele. Auch der Körper profitiert von Sonnenschein, Durchblutung und Stoffwechsel werden angekurbelt und die Bildung ...weiterlesen

Glatt und gepflegt Wir machen Ihnen schöne Beine

Shorts, kurze Röcke und Bikinis rücken die Beine im Sommer in den Blickpunkt. Prima, wenn sie sich dann in Bestform präsentieren.  Lange, gertenschlanke und makellose Beine – wohl die wenigsten Frauen sind von Natur aus damit gesegnet. Das ist aber noch lange kein Grund, die Beine im Sommer zu verstecken. Ganz im Gegenteil: Jedes Bein ...weiterlesen

Anti-Aging aus dem Cremetopf Wirkstoffe für schöne Haut

Dass auch unsere Haut in die Jahre kommt, können wir nicht ändern. Doch vor rasanter Alterung und tiefen Falten können wir sie bewahren. Wenn der Mensch älter wird, verändert sich auch seine Haut. Die Zellteilung und die Hauterneuerung gehen langsamer vonstatten, die Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen verschlechtert sich, die Kollagenproduktion nimmt ab. Als Folge ...weiterlesen

Kinder und Tiere Zum Geburtstag einen Vierbeiner?

Hund, Katze oder Meerschweinchen – die meisten Kinder wünschen sich einen vierbeinigen Freund. Doch sollten sich Eltern vor Spontankäufen und Überraschungsgeschenken hüten.  Kinder haben ein großes Herz für Tiere und können in vielerlei Hinsicht vom Zusammenleben mit einem Vierbeiner profitieren. Denn Haustiere sind treue Freunde, Spielkameraden, Beschützer und Tröster zugleich. Im täglichen Umgang mit Tieren ...weiterlesen

Reisen mit klarem Kopf 10 Tipps gegen Migräne im Urlaub

Migräne ist eine Qual – vor allem auf Reisen. Wichtig deshalb, dass Migränegeplagte im Urlaub vorbeugen und im Akutfall rechtzeitig zum Schmerzmittel greifen. Viele Migränepatienten kennen es aus leidvoller Erfahrung: Auf Veränderungen im Alltag reagiert der Schädel prompt mit einem heftigen Migräneanfall, der zwischen vier Stunden und drei Tagen dauern kann. Der pulsierende bis pochende ...weiterlesen

Das hält die Gefäße jung

Flexibel und frei müssen unsere Arterien sein, damit das Blut ungehindert fließen kann. Doch bei vielen Menschen weisen die Gefäße gefährliche Engpässe auf. Steuern Sie rechtzeitig gegen! Arteriosklerose nennen es Ärzte, der Volksmund spricht meist von Gefäßverkalkung. Typisch für diese weit verbreitete Erkrankung: Die Arterien, die frisches, sauerstoffreiches Blut vom Herzen aus zu allen Organen ...weiterlesen

Mehr Wohlbefinden für Magen und Darm

Verdauung ist Schwerstarbeit. Was Magen und Darm täglich leisten, wird uns meist erst bewusst, wenn das ausgeklügelte System aus der Balance gerät. Was die Körpermitte stresst – und was gegen akute Beschwerden hilft. Bauchschmerzen kennt beinahe jeder. Krampfartige Beschwerden und ein allgemeines Unwohlsein können unterschiedliche Ursachen haben. Stress, hektisches Essen und größere Mengen schwer verdaulicher ...weiterlesen

Die beste Hilfe bei Mundtrockenheit

Trockenheit in der Mundhöhle kann harmlos sein. Wenn sie hartnäckig andauert oder sehr häufig auftaucht und immun gegen Selbstbehandlung ist, sollte ein Arzt die Ursache diagnostizieren. Werde ich den Zug noch erwischen? Gefällt dem Ehemann meine neue Frisur? Wieso finde ich den Schlüssel nicht? Aufregende Situationen machen nervös, da fühlt sich der Mund schnell trocken ...weiterlesen

Ihrem Herzen zuliebe – Gesünder leben bei Bluthochdruck

Bei Bluthochdruck kommt es nicht nur auf die richtigen Medikamente, sondern auch auf Eigeninitiative an. Denn ein gesunder Lebensstil hilft, Herz und Gefäße zu schützen. Bluthochdruck! Viele Betroffene fallen aus allen Wolken, wenn der Arzt diese Diagnose stellt. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Erkrankungen verursacht er lange Zeit keine Beschwerden. Doch trotzdem ist Bluthochdruck ...weiterlesen

Für Fleischliebhaber – Schweineschnitzel Toscana

Das schmeckt nach Italien: Schweineschnitzel werden erst gebraten und dann mit Pilzen, Tomaten und Mozzarella überbacken. Dazu passt helles Brot wie Ciabatta oder Baguette,aber auch Reis. Buon appetito! Zutaten für 4 Portionen: • 4 Schnitzel à 125 g • Salz • Pfeffer aus der Mühle • 250 g Mozzarella • 150 g Champignons • 4 ...weiterlesen

Fitness XXL – Der beste Sport für Übergewichtige

Sport trotz Rubensfigur? Das ist kein Problem. Aber gerade Mollige sollten sich für eine Sportart entscheiden, die ihnen Spaß macht und die zu ihnen passt.  Übergewicht ist bei uns ein Volksleiden und ein Risiko für die Gesundheit. Denn das Herz-Kreislauf-System und die Gelenke werden durch die überflüssigen Kilos belastet. Um ihren Körper nicht noch mehr ...weiterlesen

So schön ist der Sommer

Sommer, Sonne, unbeschwerte Jahreszeit: Jetzt macht das Leben Spaß. Genießen Sie die warmen Tage, entspannen Sie in der Natur – und bleiben Sie gesund. Egal ob zu Hause oder unterwegs. Mit dem Rad zur Arbeit fahren, im Park spazieren gehen, im Meer oder im See schwimmen, abends lange auf dem Balkon sitzen, Urlaubspläne schmieden: Es ...weiterlesen

Wespen, Bienen & Co. – Insektenstiche richtig behandeln

Jetzt surren und brummen die Bienen, Wespen, Hummeln und Hornissen wieder. Für manch einen sind die Stiche keinesfalls harmlos. Sommerzeit ist Insektenzeit und damit auch die Hochsaison für Bienen, Wespen & Co., deren Stiche heftig schmerzen können. In der Regel rötet sich nach einem Stich die Einstichstelle, schwillt an und juckt. Diese Hautreaktion wird durch ...weiterlesen

Radeln ohne Risiko

E-Bikes bringen Schwung ins Leben. Doch wer zu rasant radelt, riskiert schwere Stürze und gefährliche Kopfverletzungen – vor allem im Alter. So schützen Sie sich. Radfahren bringt den Kreislauf auf Trab, wirkt regulierend auf hohe Blutdruck- und Blutzuckerwerte, hilft bei der Gewichtskontrolle und sorgt für gute Laune. Dank moderner E-Bikes, auch Pedelecs genannt, können auch ...weiterlesen