Der Servicebereich umfasst aktuell:

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht

Sie haben Anregungen, Hinweise, Lob oder Kritik, dann sprechen Sie uns persönlich an- oder nutzen Sie unseren Postkasten im Flurbereich unserer Praxis – gerne auch in anonymer Form oder per Mail an uns.

Die Auswertung des Posteinganges erfolgt immer am Anfang eines Monats an dieser Stelle:

Auswertung Posteingang November 2020:

    1. mehrfacher Wunsch nach Beratung zum Thema Patientenverfügung

 


Patientenverfügung (Formular)

Wir erstellen für Sie Ihre persönliche Patientenverfügung. Diese ist praxisrelevant, einfach und verständlich aufgebaut und kann sofort und ohne Vorkenntnisse ausgefüllt werden. Sie erhalten Ihre Patientenverfügung zum Kopierkostenpreis von 50 Cent je Seite. Die Patientenverfügung beinhaltet 12 Seiten.

 

Sie sind nicht bei uns Patient – gerne schicken wir Ihnen, Ihre persönliche Patientenverfügung per Post (zzgl. 1,55 € Versandkosten) zu. Kontaktieren Sie uns dazu gerne per Mail unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, Geburtsdatum und Ihrer Adresse an Patientenverfuegung@drgraseck.de. Ihre Angaben werden ausschließlich für den Eintrag in Ihre Patientenverfügung und zum Postversand benötigt. Die Daten werden nicht gespeichert.

 


Patientenverfügung (Beratung für Hausarztpatienten)

Sie haben Ihre Patientenverfügung erstellt und möchten sich zu diesem Thema beraten lassen. Vereinbaren Sie dazu gerne einen Termin in unserer Praxis. Gerne archivieren wir Ihre Patientenverfügung und erinnern Sie an eine regelmäßige Aktualisierung bzw. Willensbekundung.


Vorsorgevollmacht:

In Bezug auf eine Vorsorgevollmacht, die Ihre Patientenverfügung in sinnvoller Weise ergänzen kann, erhalten Sie ein aus meiner Sicht sehr gutes Dokument zum Download, beim Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV). Den dazugehörigen Link finden Sie hier angefügt.

Vorsorgevollmacht Link zum BMJV